Die großen Wechselausstellungen

16.06.15 > 29.11.15

Jean Van Hamme, Reisender ohne Grenzen

Jean Van Hamme (Brüssel 1939), in Wirtschaftspolitik diplomierter Vertriebsingenieur, verzichtet von heute auf morgen auf seine hohe Stellung in einer bedeutenden multinationalen Firma, um sich nur noch seinen Drehbüchern für Kinofilme und Comics zu widmen. Er schuf enorme Bestseller wie Thorgal, XIII oder Largo Winch - dieses Jahr 25 Jahre alt! -, außerdem schrieb er unvergessliche Werke wie „Epoxy“, „Abenteuer ohne Helden“, „Das verbotene Glück“ oder „Die große Macht des kleinen Schninkel“. Er leistet hervorragende Arbeit, wenn es darum geht, das verborgene Antlitz der Macht zu enthüllen. Jean Van Hamme, ein rastloser Reisender, hat die ganze Welt durchstreift und all die Orte erkundet, an denen seine Helden ihre Abenteuer erleben.

Kurator: Patrick Gaumer
Mit Unterstützung der Region Brüssel-Hauptstadt.

Tags : Museum / Strip / Ausstellung / Ausgabe

***Back

© 2018 — Belgischen Comic-Zentrum

Web design & development by Typi